Entschädigung bei Ablauf eines Erbbaurechts

Wenn ein Grundstückseigentümer bei Ablauf eines Erbbaurechts eine Entschädigung für die Bebauung leisten soll, stellt das eine große finanzielle Belastung dar. Dies läßt sich vermeiden. 1. Das Erbbaurecht Wer ein Grundstück besitzt, aber nicht die Mittel, um es zu bebauen, kann es mit einem Erbbaurecht zugunsten eines Investors belasten. Dieser als Erbbauberechtigter erwirbt dann das […]

Weiterlesen →