Fraktionszwang – Zur Gewissensfreiheit von Abgeordneten

Die Gewissensfreit von Abgeordneten wird durch den Fraktionszwang stark eingeschränkt. Kaum ein Abgeordneter kann es sich leisten, offen entgegen der von seiner Partei vorgegebenen Linie abzustimmen. Die Macht im Staate wird damit nicht von den vom Volk direkt gewählten Vertretern, sondern von den Fraktions- und Parteivorständen ausgeübt. Es gibt verschiedene Weisen, wie Abgeordnete abstimmen können. […]

Weiterlesen →